Braukunst

 

Natürlich liegen auch unserem Appenzeller Bier die drei natürlichen Rohstoffe Wasser, Braugerste und Hopfen zu Grunde.
Bierbrauen ist angewandte Biotechnologie. Der Brauer nutzt natürliche, biologische Vorgänge, um aus den natürlichen Rohstoffen das Bier zu brauen. Brautechnisches Fachwissen, das Handwerk nach der Bierbraulehre, und strengste lebensmittelrechtliche Vorschriften bilden dafür eine solide Basis, sind aber noch keine Kunst.

Die Kunst der Bierherstellung liegt im feinfühligen Miteinander und aufeinander Abstimmen aller beteiligten Komponenten. Die Stammwürze, der Gärvorgang durch die Hefe, das Zusetzen von Gewürzen und Kräutern sowie das Wasser sind entscheidend in diesem Prozess. Ihnen schenken die Brau-Künstler der Appenzeller Brauerei besondere Aufmerksamkeit.

Mit grosser Hingabe und Leidenschaft, im Bewusstsein unserer Tradition, entstehen mitten in Appenzell die Biere, die Ihnen jeden Tag aufs Neue ein ganz besonderes Biererlebnis bereiten.