Hopfen

 

Dem Hopfen verdankt das Bier seinen mal mehr oder mal weniger bitteren Geschmack. Die Hopfenbitterstoffe sind aber nicht nur für den Geschmack, sondern auch für die Haltbarkeit des Bierschaumes verantwortlich. Die Hopfenöle geben dem Bier sein Aroma und die Gerbstoffe wirken sich positiv auf die Haltbarkeit aus. Herkunft und Menge des Hopfens sind für jedes Bier von entscheidender Bedeutung.

Wie bei der Braugerste unterstützen wir auch beim Hopfen den Erhalt und die Förderung heimischer Schweizer Zulieferer. Der Grossteil des Hopfens, den wir in der Brauerei Locher AG für das Appenzeller Bier verwenden, stammt aus der Schweiz. Den Bio-Hopfen für unsere Bio-Biere beziehen wir ausschliesslich aus Schweizer Anbaugebieten.