Appenzeller Bier

 
 

Im Dorf Appenzell, direkt am Fusse des Alpsteins, braut die Familie Locher ein ganz besonderes Bier. Mit Hopfen und Malz, wie alle andern auch. Was allen anderen aber fehlt, ist das frische Wasser aus dem sagenumwobenen Alpstein, direkt ab der Quelle. Das macht das Appenzeller Bier so besonders. So unverwechselbar schmackhaft und beliebt, dass mittlerweile schon die fünfte Generation der Familienbrauerei immer neue Biersorten kreiert.

Die Innovationsfreude dieser Spezialitätenschmiede ist die Quelle für die enorme Vielfalt und die hohe Qualität. Sie ermöglicht es, das Appenzeller Bier immer wieder aufs Neue zu entdecken.

Lassen Sie sich begeistern! Ob von unserem bekannten Quöllfrisch oder den etwas ausgefalleneren und ungewöhnlicheren Sorten wie dem biologischen Vollmond Bier, dem Holzfass-Bier oder dem Reisbier. Geniessen Sie die Vielfalt vom Appenzeller Bier.

 

Am gestrigen Mittwoch, 29. November 2017 fand die Prämierungsveranstaltung des Swiss Beer Award in Bern statt. Beim Swiss Beer Award handelt es sich um die erste nationale...

Entdecken Sie mehr über alle unsere Neukreationen.

Verfolge die Abenteuer und Erlebnisse des Wortwerkers Alfred Preisig auf seinen Reisen zu den Wurzeln des Appenzeller Biers.

 
Bier des Monats

Das ausgewogene, malzaromatische, vollmundige Bier mit feinen Röstaromen aus unserer kleinen Welt. Hier nimmt man sich noch Zeit für Dinge, die andernorts längst verloren gingen,...