Appenzeller Bier

 
 

Im Dorf Appenzell, direkt am Fusse des Alpsteins, braut die Familie Locher ein ganz besonderes Bier. Mit Hopfen und Malz, wie alle andern auch. Was allen anderen aber fehlt, ist das frische Wasser aus dem sagenumwobenen Alpstein, direkt ab der Quelle. Das macht das Appenzeller Bier so besonders. So unverwechselbar schmackhaft und beliebt, dass mittlerweile schon die fünfte Generation der Familienbrauerei immer neue Biersorten kreiert.

Die Innovationsfreude dieser Spezialitätenschmiede ist die Quelle für die enorme Vielfalt und die hohe Qualität. Sie ermöglicht es, das Appenzeller Bier immer wieder aufs Neue zu entdecken.

Lassen Sie sich begeistern! Ob von unserem bekannten Quöllfrisch oder den etwas ausgefalleneren und ungewöhnlicheren Sorten wie dem biologischen Vollmond Bier, dem Holzfass-Bier oder dem Reisbier. Geniessen Sie die Vielfalt vom Appenzeller Bier.

 

Für unser Verkaufs-Team suchen wir per 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung eine/n Kundenberater/-in im Aussendienst 100% (Region BE/NE/JU Teilgebiet FR).

Verfolge die Abenteuer und Erlebnisse des Wortwerkers Alfred Preisig auf seinen Reisen zu den Wurzeln des Appenzeller Biers.

Für unsere neue Flaschenabfüllung (Ein- und Mehrweg) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen Maschinenführer oder eine Maschinenführerin (100%).

 
Bier des Monats

Bündner Bauern bauen in hohen Lagen Bio-Braugerste für Gran Alpin an. Daraus entsteht ein naturtrübes Bier mit der vollen Kraft der Bündner Berge: aussergewöhnlich, lebendig mit...